Verbund

Der Museumsverbund Kanton Solothurn (MUSESOL) wurde Ende 2009 gegründet und zählt heute über 50 Mitglieder.  Der Verbund möchte die Museen untereinander besser vernetzen und so stärken. Die Museen wollen mit dem MUSESOL nach aussen gemeinsam auftreten und  auf ihr äusserst vielseitiges Angebot aufmerksam machen. Dazu geben die Museen zusammen Druckmittel heraus und erarbeiten  gemeinsam Ausstellungs- und Vermittlungsprojekte.

MUSESOL bietet den Museen auch zahlreiche Weiterbildungs- und Austauschangebote sowie Beratungen an. Jährlich findet mindestens zwei Treffen in den Museen statt. Zudem werden je nach Interesse und Bedarf verschiedene Weiterbildungskurse angeboten.

MUSESOL Hauptaufgaben

  • Beratung und Qualitätsförderung der Museen
  • Förderung der Aus- und Weiterbildung
  • Führen von Zentralkartei und Dokumentationsstelle
  • Koordination und Information
  • Mitwirken an einer kantonalen Museumspolitik

Statuten: Statuten MUSESOL, 08.06.13

Jahresberichte

Aktuelle Leporello:

Leporello mit Übersicht über die Mitglieder von MUSESOL 3. Auflage April 2016

Leporello en français edition avril 2016